Emilia Galotti

Lessing, Gotthold Ephraim, 1970
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart DVD
ISBN 4260218852082
Verfasser Lessing, Gotthold Ephraim Wikipedia
Systematik DD - Ged.,Dramen,Epen,Märchen,Sagen f.Erw.
Schlagworte Aufklärung <Literatur>
Verlag ARD
Ort Frankfurt a.M.
Jahr 1970
Altersbeschränkung keine
Reihe ARD Literatur
Verfasserangabe Gotthold Ephraim Lessing
Sprache deutsch
Spieldauer 103 min.
Annotation Lessings Trauerspiel über die Nachbarschaft von Macht und Verderben. Der Prinz von Guastalla ist seiner Geliebten, der Gräfin Orsina, überdrüssig. Er liebt Emilia Galotti, die Tochter eines Obersten, die kurz vor ihrer Verheiratung mit dem Grafen Appiani steht. Marinelli, der Kammerherr des Prinzen, versucht, Emilia seinem Herrn zu verschaffen. Es gelingt ihm nicht, den Grafen Appiani durch einen Auftrag fortzuschicken. Der Graf will erst Emilia heiraten. Marinelli lässt die beiden auf der Fahrt zur Hochzeit überfallen. Der Graf wird dabei erschossen und Emilia angeblich zu ihrem Schutz - auf das Lustschloß des Prinzen gebracht. Emilias Mutter, die erfahren hat, dass Marinelli; das letzte Wort des sterbendem Grafen gewesen ist, ahnt die Wahrheit. Oroardo, der Vater Emilias, trifft im Lustschloß die Gräfin Orsina. Die, gerade vom Prinzen abgewiesen, durchschaut die Pläne des Prinzen...
Exemplare
Ex.nr. Standort
15858 DD, Les

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben